Farbdialog (aus der Gestalt- und Kunsttherapie)

In der Kunsttherapie gilt der Satz: “Gestaltung ist Bewältigung”. Seelische Abläufe, die gestaltet und ausgedrückt werden, sind leichter zu verstehen und zu bewältigen.
Beim Farbdialog sind weder künstlerische Begabung noch Vorkenntnisse erforderlich – Farbdialog kann jeder!

Die Methode beruht im Kern darauf, in der Stille durch die spontane Farbwahl und das intuitive Malen, seinem Unbewussten Gehör zu verschaffen. Die Konzentration auf sich selbst, bewirkt dabei

Der Farbdialog bietet ein breites Anwendungsspektrum. Ich setze es daher gerne in meiner Praxisarbeit mit ein. Aber auch in Schulen, Firmen oder einfach für sich selbst ist der Farbdialog eine Quelle der Inspiration und LEBENSFREUDE.
"Das Leuchten der Farben nimmt dich mit in den tiefsten Raum deiner Seele"
Marion T. Douret
IN DRINGENDEN FÄLLEN

Bitte wenden Sie sich bei akuten Notfällen oder schweren psychischen Krisen an die Rufnummer 112 oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Bundesvereinigung unter der Rufnummer 116117. Den sozial-psychiatrischen Dienst Roth-Schwabach erreichen Sie: hier

KONTAKT

Martina Wurm
Ottostraße 1
91161 Hilpoltstein
+49 (0) 175 112 77 31
info@lebensfreude-wurm.de

vfp_logo

Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e. V.